Taping


Tierärztin für Kleintiere und Pferde

Dr. med. vet. Yvonne Sünkel

Tel: 09261-3086741


Kinesiologisches Taping am Pferd


Das VetkinTape wurde speziell für Tiere entwickelt. Es ist luftdurchlässig, wasserabweisend und hypoallergen. Das elastische Kinesiotape wurde 1973 in Japan entwickelt, um das Pferd während der Behandlung in seiner Bewegung nicht einschränken zu müssen und somit den Selbstheilungsprozess des Körpers zu fördern. Durch den anhebenden Effekt des Tapes auf der Haut können verschiedene Systeme wie das Blut- und Lymphgefäßsystem sowie das Nervensystem durch Taping stimuliert werden. Dies trägt zu einer Beschleunigung des Heilungsprozesses bei Verletzungen und Beschwerden bei wie z.B. Phlegmone, Sehnenverletzungen und Überbelastung.


Ein Rasieren oder Scheren vor der Anwendung ist nicht nötig, denn durch seine stärkere Leimschicht  bleibt das VetkinTape auf dünnem und kurzem Fell gut haften. Auf langem Fell oder Winterfell empfehlen wir das Pferd zu rasieren, damit das VetkinTape den erhofften Effekt erzielen kann. Über die Haarwurzeln werden Signale an die Haut und die damit verbundenen Nerven- und Blutbahnen abgegeben. Ein leichter Zug über die Haare an den Haarwurzeln ist bereits ausreichend, um Reaktionen des Körpers hervorzurufen.



Bei weiteren Fragen einfach bei uns melden.

copyright@4beine.net

Tierärztin für Pferde und Kleintiere

Dr. Yvonne Sünkel

Hinterstöcken 26

96317 Kronach